Gegenteil geborgen



Suchen



Gegenteil geborgen



ungeborgen
heimatlos
verloren
unwohl
verlassen
einsam
allein



Gegenteil geborgen ...



krank   mulmig   verschwunden   verlegt   verschollen   fort   weg   alleingelassen   alleinstehend   isoliert   nur   abgelegen   abgeschieden   entlegen   menschenleer   verwaist   öde   unsicher   gefährlich   abhandengekommen   besiegt   bezwungen   fertiggemacht   futsch   geschlagen   unauffindbar   verschüttgegangen   weggeputzt   einsiedlerisch   einzeln   gottverlassen   mutterseelenallein   solitär   solo   trostlos   unbelebt   unbewohnt   vereinsamt   zurückgezogen   riskant   prekär   skeptisch   gefahrvoll   lebensgefährlich   risikoreich   ungewiss   verunsichert   ungenau   gewagt   gefährdet



Gegenteil geborgen ...



auf sich selbst gestellt sein
für sich
im Stich gelassen
ohne Begleitung
ohne Gesellschaft
→ ...



Synonym geborgen



sicher   → ...